AOK-Jugendtrainingstag erstmalig im Ostseestadion


04.04.2018
Partner • Junioren • Juniorinnen

Die AOK Nordost, Premiumpartner des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern, lädt am 16. Juni zum Jugendtrainingstag ins Rostocker Ostseestadion. [Foto: Margit Wild/fotowild.de]

Am Samstag, den 16. Juni 2018 veranstaltet der F.C. Hansa Rostock gemeinsam mit seinem exklusiven Gesundheitspartner, der AOK Nordost, den diesjährigen AOK-Jugendtrainingstag. Erstmalig wird die Veranstaltung im Ostseestadion Rostock ausgetragen. Dort haben mehr als 200 Kinder und Jugendliche die Chance auf einen vielfältigen und spannenden Fußballtag mit jeder Menge Spaß. Unter der professionellen Anleitung der Trainer der Nachwuchsakademie des F.C. Hansa durchlaufen alle Teilnehmer abwechslungsreiche Stationen und können dabei zeigen was in ihnen steckt. Eine große Tombola mit attraktiven Preisen wartet an diesem Tag ebenso auf die Teilnehmer wie eine gesunde Mahlzeit in der Mittagspause. Bewerben können sich natürlich auch fußballerische Anfänger.

Für Daniela Teichert, Mitglied der Geschäftsleitung der AOK Nordost, ist das Event ein wichtiger Bestandteil der Gesundheitspartnerschaft mit dem F.C. Hansa Rostock: „Der AOK Jugendtrainingstag ist inzwischen zur Tradition unserer gemeinsamen Kooperation geworden und es freut mich zu sehen, wie sehr die Veranstaltung gewachsen ist und wir jedes Jahr neue Anmeldungsrekorde vermelden können. Die Austragung der bereits 9. Auflage verdeutlicht, wie wichtig uns als Gesundheitskasse eine nachhaltige Bewegung von Kindern und Jugendlichen ist. Beim AOK-Jugendtrainingstag wollen wir dies mit großer Freude und einer Menge Spaß vermitteln.“

„In Zeiten, in denen sich Kinder und Jugendliche nur noch wenig bewegen, ist es für uns als größter Sportverein des Landes wichtig, gemeinsam mit unserem Partner der AOK Nordost Angebote wie den AOK-Jugendtrainingstag zu schaffen und umso erfreulicher ist es, dass das Konzept aus Spaß, Sport und F.C. Hansa so gut aufgeht. Dass die Resonanz von Jahr zu Jahr zunimmt, macht uns sehr stolz. In diesem Zusammenhang ein großer Dank an alle, die mit ihrem Einsatz und Engagement zum Gelingen dieses besonderen Fußballtages beitragen, den wir in diesem Jahr nun erstmals im Ostseestadion durchführen und der damit sicherlich nochmal umso spannender für die Kids werden dürfte“, so Robert Marien, Vorstandsvorsitzender des F.C. Hansa Rostock.

Bewerbungsphase für Kinder im Alter von 6-14 Jahren gestartet

Die Teilnahmegebühr, die am Trainingstag zu entrichten ist, beträgt zehn Euro. Dafür erhält jedes Kind neben der Verpflegung ein tolles T-Shirt. Teilnehmen können alle Mädchen und Jungen im Alter von 6-14 Jahren. Den Anmeldeflyer mit allen Informationen erhalten Interessenten in jedem AOK-Servicecenter in Mecklenburg-Vorpommern oder auf der Internetseite des Landesfußballverbandes. Anmeldeschluss ist der 25. Mai 2018.



Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de