29.11.2017

Gruppenauslosung für das Lübzer Pils Futsal-Masters am 4. Dezember


Heute sind es nur noch 23 Tage bis zum Vorweihnachts-Highlight des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern (LFV M.-V.): Am 22. Dezember steigt in der Güstrower Sport- und Kongresshalle die Neuauflage des Lübzer Pils Futsal-Masters, dass im Vorjahr in Schwerin rund 1.500 Zuschauer in dortige Arena lockte. Am kommenden Montag (4. Dezember) wird der LFV M.-V. in Kooperation mit seinem Medienpartner vom medienhaus:nord (u.a. Schweriner Volkszeitung/SVZ, Norddeutsche Neueste Nachrichten/NNN) die Auslosung der beiden Vorrundengruppen vornehmen. Die Ziehung wird ab 19.15 Uhr live im Internet (www.svz.de/futsal) übertragen.

Die Auslosung werden Bastian Pochstein (Verkaufsdirektor Gastronomie Region Nordost der Carlsberg Deutschland GmbH) sowie Dirk Buchardt, Chef vom Dienst im medienhaus:nord, vornehmen. Die Veranstaltung findet im Rahmen eines vom LFV M.-V. geleiteten gemeinsamen Futsal-Demotrainings des Güstrower SC und des TSV Bützow in der Sport- und Kongresshalle der Barlachstadt statt. Im Lostopf befinden sich neben dem Titelverteidiger Torgelower FC Greif mit dem FC Mecklenburg Schwerin und dem Malchower SV zwei weitere Oberligisten. Das Teilnehmerfeld komplettieren der aktuelle Verbandsliga-Tabellenführer Greifswalder FC, dessen Ligakontrahenten Güstrower SC, MSV Pampow und TSV Bützow sowie die Futsal-Landesauswahl  Mecklenburg-Vorpommerns.

Das Auftaktspiel des Lübzer Pils Futsal-Masters bestreiten am 22. Dezember um 17.00 Uhr zwei Mannschaften, die am Montag der Gruppe A zugelost werden. Das Endspiel ist am späten Abend um 22.30 Uhr geplant. Der Turniersieger erhält eine Prämie in Höhe von 1.500 Euro. Der Zweit- und Drittplatzierte dürfen sich über Prämien in Wert von 1.000 Euro bzw. 500 Euro freuen.

Eintrittskarten für das Event sind bereits im Vorverkauf im Online-Shop des Landesfußballverbandes (www.shop.lfvm-v.de) und im Sportbüro des Güstrower SC 09 als auch in der Geschäftsstelle der SVZ in Güstrow erhältlich. Weitere Informationen zum Lübzer Pils Futsal-Masters gibt es online auf www.futsalmasters.lfvm-v.de.



Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de