Trainerausbildung

Die Ausbildung zum Teamleiter bildet den Ausgangspunkt für die Trainerausbildung im Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern.

In insgesamt 70 Lerneinheiten bekommen die Trainer Grundlagen im Bereich der Technik und Taktik sowie der Mannschaftsführung vermittelt, um somit einen Einblick in die praktischen Tätigkeitsfelder der Übungsleiterarbeit im Verein zu erhalten.

Die Anmeldung für die Ausbildung erfolgt online über das Lehrgangsportal des LFV M.-V. im DFBnet (www.dfbnet.org/vkal/LFVMV). Weitere Infos dazu finden Sie im Bereich Lehrgangsanmeldung.


Allgemeiner Ablauf

Die Ausbildung zum Teamleiter ist in drei Blöcke gegliedert, wobei sich die zeitliche Struktur in der Regel wie folgt zusammensetzt:

1. Wochenende - Basislehrgang
Freitag17.00 - 21.00 Uhr
Sonnabend09.00 - 17.00 Uhr
Sonntag08.00 - 13.00 Uhr
2. Wochenende - Teamleiter Teil I
Sonnabend09.00 - 17.00 Uhr
Sonntag09.00 - 17.00 Uhr
3. Wochenende - Teamleiter Teil II
Freitag17.00 - 21.00 Uhr
Sonnabend09.00 - 17.00 Uhr
Sonntag09.00 - 15.00 Uhr

Die nächsten Termine


Gebühr

50,00 €. Preis exkl. Übernachtung und Vollpension. Weitere Informationen finden sie im Bereich Lehrgangsanmeldung.

Die Ausbildung zur Trainer C-Lizenz richtet sich an alle Trainer im Junioren- und Seniorenbereich, die sich über das erworbene Wissen der Teamleiterausbildung hinaus über grundlegende Inhalte eines zeitgemäßen Kinder-, Jugend und Seniorentrainings ausbilden lassen möchten.

Die Ausbildung umfasst 60 Lerneinheiten und wird in der Regel von Montag bis Freitag an zentralen Orten durchgeführt. Im Jahr 2015 wird die Ausbildung in verschiedenen Formaten (Wochenlehrgänge bzw. Wochenendlehrgänge) durchgeführt. Am Ende der Ausbildung erfolgt jeweils eine Prüfung, welche sich in die Teilbereiche Lehrprobe, schriftliche und mündliche Prüfung sowie die Überprüfung der eigenen Leistungsfähigkeit unterteilt.

Die Anmeldung für die Ausbildung erfolgt online über das Lehrgangsportal des LFV M.-V. im DFBnet (http://www.dfbnet.org/vkal/mod_vkal/webflow.do?event=NEW&dmg_company=LFVMV). Weitere Infos dazu finden Sie im Bereich Lehrgangsanmeldung.


Die nächsten Termine


Voraussetzung & Gebühr

Voraussetzung:

Grundlage für die Teilnahme an der Ausbildung zum Trainer C-Lizenz ist der erfolgreiche Abschluss der Ausbildung zum Teamleiter.

Gebühr:

Die Gebühren sind von Lehrgang zu Lehrgang auf Grund der unterschiedlich. Weitere Informationen finden sie mit einem Klick auf den entsprechender Link zum Lehrgang bzw. im Bereich Lehrgangsanmeldung.

Die Ausbildung zur Trainer B-Lizenz erfolgt in zwei Aufbaukursen, einem Prüfungskurs sowie einer zweitägigen Prüfung.

In den insgesamt 120 Lerneinheiten werden den Teilnehmern neben den Inhalten der Trainer C-Lizenzausbildung vor allem weiterführende Kenntnisse für das Training in den höchsten Spielklassen des Landesverbandes vermittelt. Vor allem durch selbstständiges Erarbeiten und Demonstrieren von Trainingseinheiten sowie durch Gruppenarbeitsphasen soll dem Trainer der Umgang mit den erworbenen Kenntnissen für die Trainingspraxis näher gebracht werden.

Eine Anrechnung vorangegangener Trainerausbildungen erfolgt nicht. Für die Teilnahme am Lehrgang sind die entsprechenden Voraussetzungen zu erfüllen.

Die Anmeldung für die Ausbildung erfolgt online über das Lehrgangsportal des LFV M.-V. im DFBnet (http://www.dfbnet.org/vkal/mod_vkal/webflow.do?event=NEW&dmg_company=LFVMV). Weitere Infos dazu finden Sie im Bereich Lehrgangsanmeldung.


Die nächsten Termine


Voraussetzung & Gebühr

Voraussetzung:

Erfolgreicher Abschluss der Trainer C-Lizenz mit der Mindestnote 8 oder erfolgreiche Absolvierung der Eignungsprüfung.

Gebühr:

Aufbaukurs I: 195,00 €; Aufbaukurs II: 280,00 €; Prüfungskurs: 225,00 €; Prüfung: 90,00 €. Preise inkl. Übernachtung und Vollpension. Weitere Informationen finden sie im Bereich Lehrgangsanmeldung.


Inhalte der Ausbildung sind torwartspezifische Themen aus den Bereichen Technik, Taktik, Trainingslehre, Psychologie und Regelkunde sowie die spezielle Methodik und Didaktik des Torwarttrainings.

Nach Absolvierung des Lehrgangs erhalten die Teilnehmer eine Teilnahmebestätigung des DFB, welche wiederum eine Voraussetzung zur Teilnahme an der Torwarttrainerausbildung beim Deutschen Fußball-Bund darstellt. Die Ausbildung ist in zwei dreitägige Teile gegliedert. Am zweiten Sonntag erfolgt eine Prüfung.

Allgemeiner Ablaufplan

Freitag17.00 - 21.00 Uhr
Sonnabend09.00 - 17.00 Uhr
Sonntag08.00 - 13.00 Uhr

Die nächsten Termine


Gebühr

80,00 €. Preis exkl. Übernachtung und Vollpension. Weitere Informationen finden sie im Bereich Lehrgangsanmeldung.

Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de