Vereinsdialog

Inhalt: Unter dem Motto „Mehr Kommunikation, mehr Transparenz, mehr Bewegung und mehr Verständnis füreinander“ möchte der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern den Dialog mit den Vereinen im Land führen.

Hierfür werden Vertreter des Präsidiums des Landesfußballverbandes und Verantwortliche des jeweiligen Kreisfußball- bzw. Fußballverbandes die Vereine vor Ort besuchen um sich mit Ihnen auszutauschen. In 90 Minuten plus ggf. 30 Minuten Verlängerung sollen Themen und Probleme behandelt werden, die die Vereine in ihrer täglichen Arbeit beschäftigen. Dementsprechend werden ihre Wünsche für nachhaltige Diskussionen auch stets berücksichtigt.

Natürlich möchte der Verband mit diesen Besuchen exemplarisch allen Vereinen im Land eine hohe Wertschätzung entgegenbringen und
Ihnen auch die Arbeit und Aufgaben des Verbandes erläutern. Der direkte Dialog zwischen Vereinsvertretern und den Verantwortlichen des Landesfußballverbandes ist dafür am besten geeignet.

Ziele: Ein besseres Verständnis für die Vereine sowie der engere Kontakt zur Basis ist das Ziel. Geplant sind 36 Vereinsdialoge verteilt auf unsere sechs Kreisfußball- bzw. Fußballverbände bis Ende 2016. In dem Gespräch auf Augenhöhe sollen neben möglichen Problemen auch neue Ideen, Projekte aber auch gegenseitige Erwartungen diskutiert werden. Gerade die Maßnahmen des Entwicklungsplanes und ihre Ansatzpunkte zur Verbesserung bedürfen einer ausführlichen Kommunikation.  Ein gegenseitiges Verständnis soll mit dem Vereinsdialog geschaffen werden, denn am Ende haben wir alle ein gemeinsames Ziel: Die Zukunftssicherung des Fußballs!


News rund um den Vereinsdialog

18.02.2016Vereinsdialog auf Rügen trifft erneut auf positive Resonanz

Die SG Empor Sassnitz stand zuletzt im Fokus der im Entwicklungsplan "Unser Land. Unser Fußball" des Landesfußballverbandes...

25.11.2014Tolle Resonanz für den Dialog zwischen Verein und Verband

Der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern (LFV M.-V.) ist im Rahmen des Themenfeldes Kommunikaton des DFB-Masterplans und des...

02.09.2014Zweite Runde im Vereinsdialog: Der LFV zu Gast beim FC Förderkader

Der im Masterplan des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sowie im laufenden Entwicklungsplan des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern...

01.07.2014Fortschrittliche Premiere: Erster Vereinsdialog in Neustadt-Glewe

Ein Gespräch auf Augenhöhe, das soll der Vereinsdialog sein und er ist es bei seiner Premiere auch geworden. Im Zuge des DFB-Masterplans...

Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de