20.06.2017

Zahlreiche Fußball-Höhepunkte am Wochenende


Einige Meisterschafts- und Pokalentscheidungen auf Ebene des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern (LFV M.-V.) stehen wenige Tage vor dem offiziellen Ende der Spielzeit 2016/2017 noch aus. Eine Vielzahl davon wird am Wochenende vom 24./25. Juni gefällt. Hier gibt es eine Übersicht über die zahlreichen fußballerischen Höhepunkte am Sonnabend und Sonntag.


Vier Pokal-Endspiele in Neubrandenburg

Auf dem Neubrandenburger Ligaplatz bzw. Werferplatz werden am Sonnabend und Sonntag die vier Pokalsieger im weiblichen Bereich ermittelt. Die D- bis B-Juniorinnen kämpfen um den Titel im AOK-Cup, die letzte Trophäe wird schließlich bei den Damen im Polytan-Cup vergeben. Hier geht es nicht nur im den Titel, sondern auch um die Teilnahme am DFB-Pokal der Damen in der kommenden Saison. Der Co-Gastgeber 1. FC Neubrandenburg 04 ist mit insgesamt drei der vier Finalspiele mit einem Team vertreten.

Am Sonntag wird zudem ab 10 Uhr das zweite Turnier der E/F-Juniorinnen im Rahmen der Landesbestenermittlung im Bereich des Sportforums der Viertorestadt ausgetragen.

AOK-Cup, D-Juniorinnen | Finale

Sa., 24. Juni 2017 um 13.30 Uhr in Neubrandenburg

SFV Nossentiner Hütte - FSV 02 Schwerin

AOK-Cup, B-Juniorinnen | Finale

Sa., 24. Juni 2017 um 15.00 Uhr in Neubrandenburg

1. FC Neubrandenburg 04 - FSV 02 Schwerin

AOK-Cup, C-Juniorinnen | Finale

So., 25. Juni 2017 um 12.00 Uhr in Neubrandenburg

1. FC Neubrandenburg 04 - FSV 02 Schwerin

Polytan-Cup, Frauen | Finale

So., 25. Juni 2017 um 14.00 Uhr in Neubrandenburg

SV Hafen Rostock - 1. FC Neubrandenburg 04


Cup der VR-Banken: Landesbestenermittlung der E- & F-Junioren in Güstow

Im Güstrower Niklotstadion geht es ebenfalls zwei Tage lange heiß her. Die jüngsten Jahrgänge aus dem Fußball-Nachwuchs des Landes Mecklenburg-Vorpommern ermitteln in der Barlachstadt in den Altersklassen der E- und F-Junioren jeweils den Landesbesten. Gekämpft wird beide Mal um dem Cup der Volks- und Raiffeisenbanken in Mecklenburg-Vorpommern, Turnierbeginn ist an beiden Tagen um 10 Uhr.

Cup der VR-Banken, E-Junioren | Endrunde

Sa., 24. Juni 2017 ab 10.00 Uhr in Güstrow

Staffel I: Greifswalder FC I, ESV Schwerin, Güstrower SC 09, VfL Bergen, F.C.Hansa Rostock U11, SG Einheit Crivitz   

Staffel II: FC Anker Wismar, F. C. Hansa Rostock U10, PSV Ribnitz-Damgarten, Greifswalder FC II, 1.FC Neubrandenburg 04 II, SG Aufbau Boizenburg         

Cup der VR-Banken, F-Junioren | Endrunde

So., 25. Juni 2017 ab 10.00 Uhr in Güstrow

Staffel I: FC Anker Wismar, FC Pommern Stralsund, FC Förderkader René Schneider, Pasewalker FV, F. C. Hansa Rostock U9, SV Fortschritt Neustadt-Glewe      

Staffel II: FSV Einheit Ueckermünde, FC Mecklenburg Schwerin, BSG Scan Haus Marlow, FSV Bentwisch, FC Rot/Weiß Neubrandenburg, 1. FC Neubrandenburg 04 II


20. Ausgabe der Ü35-Landesmeisterschaft in Nossentiner Hütte/ Ü40- & Ü50-Turniere in Güstrow

Die Jubiläumsausgabe der U35-Meisterschaft im Bereich der Alten Herren findet abermals auf dem Waldsportplatz in Nossentiner Hütte statt. Nach der Absage des Lübzer SV wird der neue Landesmeister und Sieger im Lübzer Pils Ü35-Cup dann im Modus "jeder gegen jeden" ermittelt.

Schon tags zuvor sind ältere Herren der Schöpfung an der Reihe: Im Güstrower Jahnstadion (Kunstrasen) küren die Ü40- und Ü50-Kicker den Landesbesten.

Lübzer Pils Ü35-Cup

So., 25. Juni 2017 ab 11.00 Uhr in Nossentiner Hütte

Teilnehmer: FC Anker Wismar, 1. FC Neubrandenburg 04, Grimmener SV, Kröpeliner SV, Torgelower FC Greif

Hier geht's zur Turnierübersicht auf FUSSBALL.DE

7. Landesbestenermittlung Ü40-Herren

Sa., 24. Juni 2017 ab 11.00 Uhr in Güstrow (Jahnstadion)

Teilnehmer: Greifswalder FC Tradition, SG Aufbau Boizenburg, SG Sarow/Pentz, SV Bad Kleinen

Hier geht's zur Turnierübersicht auf FUSSBALL.DE

3. Landesbestenermittlung Ü50-Herren

Sa., 24. Juni 2017 ab 11.00 Uhr in Güstrow (Jahnstadion)

Teilnehmer: 1. FC Neubrandenburg 04, BSG ScanHaus Marlow, FC Schönberg 95, SG Warnow Papendorf

Hier geht's zur Turnierübersicht auf FUSSBALL.DE

Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de