14.11.2016

Auslosung für das Lübzer Pils Futsalmasters am Mittwoch


Die beiden Vorrundengruppen des Lübzer Pils Futsalmasters 2016, das am 28.  Dezember 2016 in der Schweriner Sport- und Kongresshalle ausgetragen wird, werden am Mittwoch (16. November) ausgelost. Schauplatz der Ziehung, die um 13.30 Uhr per Livestream übertragen wird, ist das Verlagshaus des medienhaus:nord in der Landeshauptstadt.

Insgesamt acht Teams sind dann im Lostopf platziert: Neben dem Regionalligisten FC Schönberg 95 und den Oberligisten FC Mecklenburg Schwerin, Malchower SV und FC Anker Wismar komplettieren die Verbandsligisten Greifswalder FC, Torgelower FC Greif, Rostocker FC und MSV Pampow das Teilnehmerfeld des Lübzer Pils Futsalmasters.

Das Eröffnungsspiel des Events werden die Mannschaften, die den Gruppenplätzen A2 und A4 zugelost werden, am 28. Dezember um 17 Uhr absolvieren. Das Finale ist für 23 Uhr geplant. Rund um die Veranstaltung wird in der Halle sowie im Vorraum ein interessantes Rahmenprogramm angeboten. Neben einer aufgebauten Hüpfburg wird unter anderem der schärfste "Futsal-Schuss" des Abends gesucht und unter allen Besuchern werden interessante Sachpreise verlost.

Tickets für die Veranstaltung sind im Online-Shop des LFV M.-V. (shop.lfvm-v.de) sowie an der Vorverkaufskasse in der Schweriner Sport- und Kongressehalle und an den bekannten Vorverkaufsstellen der Schweriner Volkszeitung in der Landeshauptstadt sowie in Hagenow, Lübz, Ludwigslust und Parchim erhältlich.


Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de